150 Jahre pfälzische SPD

Veröffentlicht am 25.11.2021 in Aktionen

150 Jahre pfälzische SPD

Am Samstag, dem 13.11.2021 fand im Queva-Park in Ludwigshafen-Oggersheim eine kleine Gedenkstunde in Erinnerung an den im November 1871 gegründeten ersten Arbeiterverein in der Pfalz statt.

Josef Queva war sein erster Vorsitzender. Aus diesen Anfängen entwickelte sich dann später die Sozialdemokratische Partei. Mutterstadt war der dritte Ort in der Pfalz, in der sich Arbeiter politisch organisierten.

Anwesend waren neben den Repräsentanten der Ludwigshafener SPD auch die frühere Bundestagsabgeordnete Doris Barnett und ihr Nachfolger Christian Schreider. Ein Grußwort sprach Alexander Schweitzer, der an dem Tag wiedergewählte Vorsitzende des SPD-Bezirks Pfalz. Unter den Gästen waren auch Ehrenvorsitzender Harry Ledig und Ortschronist Volker Schläfer aus Mutterstadt.

 

Zufallsfoto

Impressionen Marktfrühstück7

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden!

Counter

Besucher:555416
Heute:71
Online:2